Strukturbilder

Belebt

wird die Leinwand durch Spartelmassen, Binder, Zement, Kalk, Gips, Quarzsand und allen möglichen Materialien, die sich mit der Grundmasse und dem Untergrund verbinden lassen.

 

Bewegt

wird diese Masse beim Trocknen. Sie zieht sich zusammen, reißt auf und hinterlässt je nach Beschaffenheit kleine feine Spuren bis hin zu großen tiefen Kratern.

 

Bemalt

mit Pigmenten, Acrylfarben, Beizen und Tuschen, entsteht ein einzigartiges Werk.