Artikel mit dem Tag "Acrylmalerei"



Die drei Grundfarben Gelb, Rot und Blau untereinander und mit Weiß gemischt ergeben eine riesige Palette an Farbtönen, die sehr harmonisch miteinander wirken. Man kann mit wenigen Grundfarben alles mischen und muss sich keine große Mengen an verschiedenen Farben zulegen. Besser dafür das Geld in gute Farben investieren.

Wenn ein Bild fertig ist, hat man selbst meist vergessen, wie die früheren Schichten ausgesehen haben und wie die Wirkung des Bildes in den Stadien davor war. Hier kann man sehen, wie das Bild gewachsen ist, vom bunten Hintergrund zum fertigen Blumenbild.

Drucken ohne Presse mit dünnen Styroporplatten, die sich problemlos mit einfachen Gegenständen, die in jedem Haushalt zu finden sind, bearbeiten lassen. Mit Druck- oder einfachen Acrylfarben eingewalzt sind die preiswerten Platten bereit ihre Spuren auf dem Papier oder auch auf der Leinwand zu hinterlassen.

Blumenstoff dient als Grundlage für ein Blumenstraußbild in Acryl. Auf Acrylgrund dient eine Stoff-Collage als Basis für die Weiterentwicklung des Bildes.

Gelli Plate Printing macht feinste Strukturen sichtbar
Drucken ohne Presse Die Gelli Platte macht das möglich. Ein weiterer Vorteil besteht darin, sich keine Druckfarben kaufen zu müssen, denn das Drucken geht ganz einfach mit jeder normalen Arcylfarbe. Die Farbreste lassen sich auch leicht wieder von der Platte entfernen. Wem experimentelles Arbeiten Spass macht, der kommt hier richtig in Schwung. Die Platte sieht aus, wie aus Gelatine gegossen und ist durchsichtig. So kann man sich Vorlagen drunter legen, wenn man ein bestimmtes Muster oder...

Für Fragen und Informationen bin ich unter

der oben angegebenen eMail-Adresse zu erreichen.