· 

Papier, Acryl- und Ölfarbe

Ein Bild entsteht

Die Basis des bunten Bildes (links) ist ein Acrylfarbdruck auf unbehandeltem Papier (Bild rechts). 

Die Acrylfarbe verschließt das saugende Papier. Die weißen Kreise sind abgedeckt und somit von Acrylfarbe ausgespart worden. Diese "freien" Flächen sind somit noch aufnahmefähig für Ölfarbe, während die Acrylflächen die Ölfarbe eher abstößt. Die Ölfarbe kann von den Acrylfarbflächen wieder abgerieben werden.